Industrial & Corporate Design | GLAMA Maschinenbau GmbH, Face Character 2014
"Face Character" Bewusster Einsatz von Stilelementen führt zur Markenbildung.
GLAMA, Maschinenbau, visuelles Erscheinungsbild, Corporate Design, Konzept, Stilelemente, Farbklima
15257
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-15257,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,side_area_uncovered_from_content,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-16.0.1,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.7,vc_responsive

Erschein­ungs­bild

Corporate Design Konzeption / GLAMA Maschinenbau GmbH . Germany

Der Wieder­erkennungs­wert des Unter­nehmens spiegelt sich konsequenter­weise im Branding, dem Kommunikations­design und im Produkt­design eines Unter­nehmens wider. Für die Firma GLAMA Maschinenbau hat sommerdesign ein Corporate Design Konzept mit formalen Elementen entwickelt, dass sowohl in den Unternehmens­medien als auch im Produktdesign eingesetzt wird. Der Nutzen des inte­grierten Designs, liegt in der Stärkung der eigenen Identität und einer klaren Differenz­ierung im Wettbewerb.

­Industrial Design

Die Anforderungen an die Pro­dukte der Firma GLAMA sind im Laufe der Zeit stark gestiegen. Vielfältige Techno­logien haben Einzug gehalten und veränderten neben der individu­ellen Ausführungs­vielfalt das Bild der GLAMA-Maschinen.

Das Konzept des Schmiede­mani­pulators ist kompakter auf­gebaut, ermöglicht durch eine organisierte Anord­nung von Funktionen eine leichte Hand­habung und bietet ein großes Maß an Übersichtlichkeit. Die visuelle Gestalt­ungslinie mit ihren stil­bilden­den Elemen­ten bildet die Grundlage für eine Produktfamilie und damit eine Differenzierung im Wettbewerb.

contentimage-glama_09-1280x740

WEITERE PROJEKTE ENTDECKEN